08.05.2021

Ab Montag 10.05.2021 ist wieder Wechselunterricht (Präsenzunterricht für jeweils eine halbe Klasse)

Guten Tag,

liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Elternbeiräte (bitte innerhalb von Ihrem Elternnetzwerk verteilen),
liebe Eltern,
liebes Kollegium und alle am „Schulleben Beteiligte“,

Mitteilungen, Anpassungen und Informationen gehen seit gestern Abend permanent ein und halten uns unter Anspannung. Insbesondere die Information, dass die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis Reutlingen an fünf  Tagen in Folge den Schwellenwert von 165 unterschritten hat ( RKI COVID-19 Germany (arcgis.com) ):

  • 04.05    161
  • 05.05    143,9
  • 06.05    144,2
  • 07.05    133,4
  • 08.05    132,7
  • 09.05    der Sontag zählt als nächster Tag für den übernächsten, d.h. das Verbot des Präsenzunterrichts tritt dann somit am übernächsten Tag außer Kraft!
  • 10.05    d.h. dann, ab dem 10.05.2021 findet wieder Wechselunterricht statt!

Dies bedarf nun folgender Planungsschritte:

Hinsichtlich der Einteilung der Gruppen (Wer an welchen Tagen in die Schule kommt – Versuch der gleichmäßigen Verteilung durch die KL) sind Sie bereits von den jeweiligen KL informiert worden bzw. werden nun kurzfristig aktuell informiert.

In Bezug auf die Notbetreuung bedeutet dies, dass Sie bitte bei entsprechendem Bedarf das Formular im Anhang per Mail zeitnah zusenden, so dass wir den Personalbedarf bis Montag planen können – insbesondere unter dem Gesichtspunkt der angespannten Lehrerversorgung ist dies wichtig.

  • Lehrerversorgung weiterhin angespannt (Leibfritz, Clesle, Mader, Weimeier) d.h. bei weiteren Ausfällen müssen die Planungen entsprechend angepasst bzw. das Angebot reduziert werden!
    • KW19
      • Vertretungsplan Frau Schnitzer – siehe Anhang (Maile, Steiner, Herrmann, Neetzke)
      • Vertretungsplan Frau Schmid – siehe Anhang (Maile, Akinci, Staub)
      • Vertretung Frau Steeb +Frau Jatta / Maile + Schatz
      • Vertretung Frau Hansen / Großmann
      • Vertretung Frau Boje / Wittner (Mo-Mi)
      • Frau Köpf (Montag) / Vertretung durch die jeweiligen KL
      • Notbetreuung – Lehrkräfteeinteilung siehe Anhang (siehe Vertretungsregelung und Prioritätsstandard)
      • Bei weiteren Ausfällen innerhalb vom Kollegium wurden daher folgende Prioritätsstandards definiert:
        • Angebot Notbetreuung
        • Angebot Abschlussklassen
        • Angebot an die restlichen Klassen mit dem Hinweis, dass bei Ausfall einer Lehrkraft für diesen Tag die Vertretungsregelung greift, d.h.
          • ggfls. kurzfristige Vertretung durch eine Lehrkraft aus der Notbetreuung – falls möglich!
          • bei längerem Ausfall müssen die jeweiligen Lerngruppen evtl. wieder in den Fernunterricht!
  • Allgemeine Hinweise:
    • Hygieneregeln werden wie bisher fortgeführt
    • Es gilt die aktuelle Maskenpflichtregelung!
    • Es gelten die aktuellen Abstandsregelungen!
    • Es gilt die aktuelle Testpflichtregelung!
    • In den jeweiligen Räumen gelten die eingeführten Lüftungsregeln!
    • In den Pausen dürfen keine Gruppendurchmischungen stattfinden!
    • Hinweis (falls die Inzidenzzahlen wieder steigen sollten): Demnach ist die Durchführung von Wechselunterricht an Schulen untersagt, wenn in einem Landkreis die 7-Tages-Inzidenz an drei Tagen in Folge den Schwellenwert von 165 überschreitet  – daher halten Sie sich bitte alle auch weiterhin an die gegebenen Vorgaben, so dass die Zahlen niedrig bleiben und wir aktuell einen Wechselbetrieb und hoffentlich bald wieder einen Präsenzbetrieb mit allen SuS (unter 100) anbieten dürfen. Denn dieser ist durch nichts zu ersetzen.

Wünsche Ihnen allen noch ein erholsames Wochenende (Sonntag ist Muttertag ????)  und uns ALLEN im schulischen Bereich einen hoffentlich reibungslosen Betrieb bis zu den Pfingstferien (noch 8 Schultage ???? / KW19 = kurze Schulwoche mit 3 Tagen).

Bleiben Sie GESUND und POSITIV.

Bleiben Sie GELASSEN und VERZEIHEN Sie FEHLER.

Halten Sie sich an die REGELN und VORGABEN.

Seien Sie SOLIDARISCH und SOZIAL.

Passen Sie auf die KRANKEN und ÄLTEREN auf.

Behalten Sie Ihren HUMOR und Ihre ZUVERSICHT.

Mit freundlichen Grüßen aus Trochtelfingen

M.Ed. Andree Fees

Schulleiter

Werdenbergschule

Gemeinschaftsschule

Hohenbergstraße 13-19

72818 Trochtelfingen

Tel.        07124 93 999 70

Fax:        07124 93 999 75

E-Mail:     poststelledontospamme@gowaway.04138769.schule.bwl.de

Internet:   www.werdenbergschule.de

Downloads