21.05.2021

Unterricht nach den Pfingstferien

Guten Tag,

liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Elternbeiräte (bitte innerhalb von Ihrem Elternnetzwerk verteilen),
liebe Eltern,
liebes Kollegium und alle am „Schulleben Beteiligte“,

genießen Sie die Ferien und versuchen sie ein wenig Abstand zu bekommen, so dass wir nach den Pfingstferien mit frischem Elan den Endspurt bis zu den Sommerferien umsetzen können.

Anbei mal eine erste Planung für die Woche nach den Pfingstferien – siehe Anhang Vertretungsplan KW23.

Je nach Inzidenzzahl steigen wir in den Unterricht wieder ein – siehe MD-Schreiben (Detailplanung kommt am Ende der Pfingstferien per Infomail). Aufgrund der Prüfungen, der Vertretungssituation und dem organisatorischen Vorlauf planen wir jedoch mit folgenden Eckpunkten::

  • KW 23
    • Testangebot HSA / RSA SuS
    • D und M Prüfung HSA+RSA
    • Notbetreuung je nach Bedarf
    • VKL Montag und Mittwoch
    • noch kein Nachmittagsunterricht
    • noch kein Sportpraxisunterricht
    • Primarstufe KL Unterricht 2.-5. Std. / Einteilung der Gruppen durch KL / noch kein Fachunterricht (Sport – Turnhalle belegt Prüfung, Religion und Musik unter Vorbehalt evtl. ab KW24/25 )
    • Sekundarstufe / Unterricht nach Stundenplan / Einteilung der Gruppen durch KL
    • finaler Plan wird am Ende der Pfingstferien per Infomail versendet

Ausblick:

  • ab KW24 kann bzw. wird der Schulbetrieb immer weiter normalisiert ????, wobei auch in dieser Woche die höchste Priorität bei den Prüfungsklassen liegt (HSA und RSA - Englisch und Wahlpflichtfach), ebenso bleibt die Vertretungssituation spannend – siehe Vertretungsplan KW23 ????
  • BLAUES GEBÄUDE
    • anbei ein kleiner Einblick in unser neues blaues Gebäude – viel Spaß beim „Rundflug“ ???? https://www.magentacloud.de/lnk/54AGDfb9
    • MINT Haus
      • nach den Pfingstferien sind die Fächer BK, Bio, Physik, Chemie und Technik da untergebracht
      • da am blauen Gebäude noch kein Briefkasten installiert ist, wird bis auf weiteres der Briefkasten am MINT Haus benutzt – bitte um Beachtung!
    • Herzlichen Dank an alle Aus- und Einräumhelfer*innen
    •  
    • Allgemeine Hinweise:
    • Hygieneregeln werden wie bisher fortgeführt

    • Es gilt die aktuelle Maskenpflichtregelung!
    • Es gelten die aktuellen Abstandsregelungen!
    • Es gilt die aktuelle Testpflichtregelung!
    • In den jeweiligen Räumen gelten die eingeführten Lüftungsregeln!
    • In den Pausen und im Unterricht dürfen keine Gruppendurchmischungen stattfinden!
    • Hinweis Inzidenzwerte – Übersicht und MD-Schreiben siehe Anhang
      • Dabei gilt
      • Die Einschränkungen setzen voraus, dass der maßgebliche Schwellenwert drei Tage in Folge überschritten ist,
      • sie treten außer Kraft, sofern der Schwellenwert fünf Tage in Folge unterschritten ist.
      • Wann dies der Fall ist, gibt das Gesundheitsamt bekannt. Die Rechtswirkungen treten am übernächsten Tag nach der Bekanntmachung ein. Für die öffnungsschritte sieht die Verordnung nun aber ausdrücklich einen Entscheidungsspielraum der Schulleitung vor: Sie kann auch erst drei Tage, nachdem dies bereits rechtlich möglich ist, die Öffnungsschritte vollziehen.

 

Bleiben Sie GESUND und POSITIV.

Bleiben Sie GELASSEN und VERZEIHEN Sie FEHLER.

Halten Sie sich an die REGELN und VORGABEN.

Seien Sie SOLIDARISCH und SOZIAL.

Passen Sie auf die KRANKEN und ÄLTEREN auf.

Behalten Sie Ihren HUMOR und Ihre ZUVERSICHT.

Mit freundlichen Grüßen aus Trochtelfingen

M.Ed. Andree Fees

Schulleiter

Werdenbergschule

Gemeinschaftsschule

Hohenbergstraße 13-19

72818 Trochtelfingen

Tel.        07124 93 999 70

Fax:        07124 93 999 75

E-Mail:     poststelledontospamme@gowaway.04138769.schule.bwl.de

Internet:   www.werdenbergschule.de

Downloads