18.03.2021

Informationen zum Unterricht vom 15.3. - 31.3.2021

Guten Abend,

liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Elternbeiräte (bitte innerhalb von Ihrem Elternnetzwerk verteilen),

liebe Eltern,

liebes Kollegium und alle am „Schulleben Beteiligte“,

die dritte Woche nach den Fasnetferien mit

  • Fernunterricht in 3 und 4
  • Wechselunterricht in 1 und 2
  • Notbetreuung für 1 bis 7
  • Fernunterricht von 5-9
  • Präsenzangebote für unsere Abschlussschüler in 9 und 10
  • Kommunikationsprüfungen für unsere Abschlussschüler

ist fast vorbei und hat aktuell gut geklappt. Hoffen wir, dass wir auch die restliche Tage der Woche gut hinbekommen.

Aktuell und in den letzten Tagen waren wir nun mit den Planungen ab dem 15.03 bis zu den Osterferien (KW11 – KW13) beschäftigt. Insbesondere stellt uns die Unterrichtsorganisation für die Klassen 1-6 im Präsenzunterricht vor eine große Herausforderung. Anbei folgender Hinweis dazu – leider aufgrund der Komplexität sehr viele Informationen ☹

 

Herausforderung dass eine Vielzahl von Lehrkräften in der Sekundarstufe einen Lehrauftrag in unterschiedlichsten Klassenstufen (Kl. 5-10) und Aufgabenbereichen haben, daher kann es zu Schwierigkeiten kommen. Anbei folgende Übersicht von einem möglichen Lehrauftrag bzw. Aufgabenbereichen:

  • Präsenzunterricht in Klasse 5 und 6 nach Stundenplan
    • außer Nachmittagsunterricht – zum Teil moodle bzw. BBB – Problematik Buszeiten – daher sehr reduziert – Aufwand und Nutzen berücksichtigen, da nach Ostern ggfls. weitere Anpassungen folgen (aktuelle Planung für 2,5 Wochen)
    • Begleitung der SuS die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen
  • Notbetreuung in 7
  • Präsenzunterricht in 9 HSA und 10 RSA nach Stundenplan
    • Begleitung der SuS die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen
  • Prüfungsangebote in 9 HSA und 10 RSA
  • Fernunterricht (moodle / BBB) in Klasse 7-9 nach Stundenplan
  • Vertretungslehrkraft in der Sekundarstufe je nach Priorität
    • Versorgung der Klassen am gleichen Tag in Präsenz – Notvertretungsplan
    • Versorgung der Prüfungsklassen

 

Dies zu ermöglichen ist nahezu nicht ohne Überschneidungen und somit Priorisierungen möglich! Daher werbe ich um gegenseitiges Verständnis, wenn nicht alles klappt – da diese Aufgabenvielfalt vom Kollegium definitiv nicht ohne Komplikationen zu schaffen ist.

  • Prioritätenübersicht
    • Präsenzunterricht in der Primarstufe und in den Prüfungsklassen mit möglichen Vertretungen
    • Präsenzangebote in Kl. 5 und 6 mit möglichen Vertretungen
    • Fernunterricht in Kl. 5-9
  • Die Konzeption ab dem 15.03. hat vermutlich Gültigkeit bis zu den Osterferien, danach werden wieder weitere Anpassungen (Kl. 7-9) folgen!
  • Ebenso sind kurzfristige Vertretungen bzw. Reaktionen auf Infektionsfälle bzw. Ausfälle jederzeit möglich und vermutlich auch nötig!
  • Daher sind alle Planungen unter Vorbehalt – evtl. bekommen Sie dann aktuelle Anpassungen per Infomail – bitte daher immer mind. 15 MB Platz im Postfach vorhalten!

 

Anbei nun zu Ihrer Information folgender Planungsstand vom 15.03.2021 bis zu den Osterferien:

  • Primarstufe Kl. 1-4
    • 2.-5. Std. / D, M und Sachunterricht durch den jeweiligen Klassenlehrer
    • So wenig wie möglich Wechsel in den Lerngruppe / Verringerung der Infektionsgefahr und Quarantänevermeidung
    • Versetzte Pausenzeiten / Kein Sportunterricht / angepasster Musikunterricht / Keine Notbetreuung mehr
      • Kl. 1 / Frau Zeiler / Mo – Fr. / 2.-5. Std
      • Kl. 2 / Herr Ottmar / Mo – Fr. / 2.-5. Std.
      • Kl. 3 / Frau Hofele / Mo – Fr. / 2.-5. Std.
      • Kl. 4 / Material  von Frau Boje (nicht im Präsenzunterricht)
        • Montag / 2.-5. Std. / Frau Wittner
        • Dienstag / 2.-5. Std. / Frau Wittner
        • Mittwoch / 2.-5. Std. / Frau Staub
        • Donnerstag / 2.-5. Std. / Frau Staub
        • Freitag / 2.-5. Std. / Frau Staub
      • VKL / Frau Maulbetsch / Mo + Di / 2.-5. Std / Raum 105 – grünes Gebäude
    • Erweiterte Betreuung durch GTB Team Primarstufe (Frau Sattler) findet weiterhin statt – Eltern melden sich direkt bei Frau Sattler bzw. bei der Kommune an!
  • Sekundarstufe Kl. 5 + 6
    • Am 15.03 zum Start findet Klassenlehrerunterricht statt!
      • Hinweis: Klasse 6B – siehe Vertretungsplan Lehrerzimmer bzw. Infomail Kollegium!
      • Frau Britsch (Unterstützt Kl. 5A)
      • Frau Großmann (Übernimmt den Präsenzbereich in Klasse 6B - - Frau Hansen im Fernunterricht)
    • Unterricht nach Stundenplan 1. – 5. bzw. 6. Std. – je nach Busfahrzeiten (6. Std. evtl. individuelle Förderung bzw. Unterstützung durch die GTB Kräfte der Sekundarstufe)
      • Es wird einen angepassten Stundenplan für die Klassen 5 und 6 bis zu den Osterferien geben – siehe Anhang
      • da noch kein Sport- und Nachmittagsunterricht stattfindet
      • da die Fachkollegen der Klassen 5 und 6 ebenso noch in anderen Klassen mit Fernunterricht (moodle + BBB) beschäftigt sind
    • So wenig wie möglich Wechsel in den Lerngruppen / Verringerung der Infektionsgefahr und Quarantänevermeidung
    • Kein Sportunterricht / angepasster Musikunterricht / keine durchmischte Religionsgruppen / Keine Notbetreuung mehr
    • Große Klassen werden aufgrund der Abstandsdiskussion (Kretschmann / Eisenmann) getrennt – jedoch aufgrund der angespannten Lehrerversorgung nur von einer Lehrkraft beaufsichtigt – falls möglich kommt eine 2. Person dazu!
    • keine komplette Mittagsbetreuung
      • außer ab 11.45 Uhr – bis der nächste Bus fährt, da die Mensa noch zu ist!
      • Absprache Lehrkräfte mit GTB Personal SEK1!
    • Getrennte Pausenbereiche / Aufsicht jeweils durch die Lehrkräfte der 2. Std. (Pause 1: 9.00 - 9.15 Uhr) und 5. Std. (Pause 2: 10.50 – 11.00 Uhr)
      • Kl. 5A - vor der kleinen Turnhalle
      • Kl. 5B - vor den GTB Räumen
      • Kl. 6A – vor der Mensa
      • Kl. 6B – vor dem roten Gebäude
  • Sekundarstufe Kl.7-9 (Klasse 9 = M und E SuS)
    • siehe Fernunterricht Sekundarstufe
  • Notbetreuung Kl. 7 im Foyer im Schulzentrum oben – Formular für KW11-KW13 im Anhang!
      • Mo.- Fr. / 7.00 Uhr – 12.45 Uhr, je nach Bedarf
  • Vertretungsplanung KV im Präsenzunterricht für Kl. 5A, 5B, 6A, 6B, 9 HSA und 10 RSA
    • siehe Vertretungspläne im Lehrerzimmer und per Infomail Kollegium  – bei weiterem Bedarf – bitte zeitnah melden!
    • In KW 11 (15.- 19.03.2021) sind nach derzeitigen Stand 14 Kollegen*innen zu vertreten – daher kann es bei moodle / BBB zu Ausfällen bzw. Reduzierungen im Fernunterricht kommen!
      • SuS werden per moodle diesbezüglich informiert!

Prüfungstermine

HSA – Haupt-

termin

 

 

HSA – Nach-

termin

E – Kommunikations-prüfung

02. – 04.03.2021

Projektarbeit Prüfung

19.-23.04.

2021

 

D / Dienstag

08. Juni 2021

 

D / Freitag,

25. Juni 2021

M Donnerstag

10. Juni 2021

 

M Montag,

28. Juni 2021

E Dienstag,

15. Juni 2021

 

E Dienstag,

29. Juni 2021

 

Mündliche

Prüfung

12.-16. 07.2021

 

RSA – Haupt-

termin

 

 

 

 

RSA – Nach-

termin

E – Kommunikations-prüfung

01.03.2021

F – Kommunikations-prüfung

16.03.2021

Projektarbeit WBS Note

19.-23.04.

2021

Entscheidung

Fachkonferenz

 

Praktische

Prüfung

AES,

Technik

17.-20.05.

2021

6 Stunden

s.KM-Mail

vom 26.06.20

D / Dienstag

08. Juni 2021

 

 

 

D / Freitag,

25. Juni 2021

M Donnerstag

10. Juni 2021

 

 

 

M Montag,

28. Juni 2021

E Dienstag,

15. Juni 2021

 

 

 

E Dienstag,

29. Juni 2021

Wahlpflicht-fach:

Freitag, 18. Juni 2021

 

 

 

Wahlpflicht-fach:

Mittwoch, 30. Juni 2021

Mündliche

Prüfung

12.-16. 07.2021

 

 

Prüfungstermine

HSA – Haupttermin

 

 

HSA – Nachtermin

 

Entlassung

23.07.2020

        

RSA – Haupttermin

 

 

 

 

RSA – Nachtermin

 

Entlassung

23.07.2020

        

 

o   AHA+L+A für den Präsenzunterricht

  • siehe Merkblatt im Anhang vom Kreisgesundheitsamt
  • Primarstufe – Maskengebot und keine Abstandsregelung zwischen den SuS (beim schulischen Personal gilt die Abstandsregelung)
    • SuS tragen auf dem Flur eine Alltagsmaske (kann am Arbeitsplatz ausgezogen werden)
    • schulisches Personal muss eine medizinische bzw. FFP2 Maske tragen!
  • Sekundarstufe – Maskenpflicht und Abstandsgebot für alle Personen an der Sekundarstufe – daher werden die großen Klassen getrennt!
    • SuS bis 14 Jahr bleibt bei Alltagsmaske
    • SuS ab 14 Jahre und schulisches Personal müssen eine medizinische bzw. FFP2 Maske tragen!
  •  
  • Nur Einzelpersonen dürfen den Sanitärbereich benutzen – „Belegtsystem“ wieder aktivieren!
  • Sitzordnung innerhalb dem Klassenzimmer mit größtmöglichen Abstand und systematischen Lüften (Lüftungskonzept)
  • Im Klassenzimmer wird auf ein rollierendes System der Sitzplätze aufgrund von Stoßlüftungen am Fenster geachtet!
    • Die SuS dürfen Decken und Wärmeflaschen mitbringen ????
    • Die Co² Wächter sind in der Sekundarstufe in allen Klassenzimmern installiert – je nach Meldung (ROT) – kurz Stoßlüften – bis der Wert wieder auf GRÜN ist!
    • In der Primarstufe je nach Gruppengröße und Raumgröße alle 20-30 min. kurz Stoßlüften – mind. 5 min Fenster auf!

o   SUS mit Symptomen im Präsenzunterricht

o   Fernunterricht

  • Sekundarstufe
    • Als Rahmen gilt für die SuS und LuL der jeweilige Stundenplan (7.25 – 16.20 Uhr)
    • es gelten die definierten Vorgaben vom KM (Qualitätsstandard Fernunterricht) und unsere Nutzungshinweise „digitales Lernen“
    • transparente Erreichbarkeit der LuL / zeitnahe Rückmeldungen
    • regelmäßige persönliche Kommunikation und Rückmeldungen zwischen LuL und SuS bzw. Eltern pro Schulwoche
    • maßgebliche Plattform ist moodle mit BBB
    • Videokonferenzen finden maßgeblich während der Unterrichtszeiten in den Hauptfächern, Prüfungsfächern und in den Wahlpflicht- sowie Profilfächern statt!
    • Die Nebenfächer sind jedoch ebenso während der Unterrichtszeiten nicht aus den Augen zu verlieren / mind. 1-mal (ggfls. öfters) pro Woche als Videokonferenz mit BBB oder im moodle Chat!
    • WICHTIG:
      • Alle Geräte (Dokumentenkamera, … usw.) wieder in die Schule bringen, da die Fernunterrichtsangebote (moodle / BBB) im jeweiligen Klassenzimmer von den jeweiligen Kollegen angeboten werden!

o   Infektionslage 

o   Aktuell liegt keine Infektionslage vor – jedoch in KW10 einige Quarantänefälle!

o   Ab dem 15.03 haben wir fast 250 Schüler und schulisches Personal wieder in der Schule, daher kann auch die Infektionslage evtl. wieder dynamischer werden.

o   Bei Infektionslage und/oder Verdachtslage wird ggfls. kurzfristig informiert (von einem Tag auf den anderen / Familien werden über das Klassennetzwerk bzw. das Infomailsystem informiert)

§  Folgende Szenarien sind diesbezüglich möglich:

· die Lerngruppe bzw. Klasse, der Gebäudeteil oder die gesamte Schule wird in Quarantäne geschickt

· anbei weitere Organisationsstrukturen:

o   um diesbezüglich schnell reagieren zu können, greifen wir auf unser bestehendes Informationssystem zurück

§  Infektionsinformation von Eltern an die Schule – Schule informiert KL – KL informiert Elternbeiräte – Elternbeiräte informieren die Klasse

o   Termine bis Ostern und kurz danach ???? (sollte ein Termin noch fehlen – bitte um kurze Info per Mail)

  • Ausblick: Kommunikationsprüfung Französisch in Klasse 10 am 16.03.2021 – KW11 (Ausweichtermin am 23.03.2021 - KW12)
    • Die eingeteilten Lehrkräfte stehen für den Fernunterricht an diesen Tagen nicht zur Verfügung
    • die SuS wurden über die FL gesondert informiert
  • Bildungsmonitoring / VERA 3 und 8 verschoben!
    • Neue Termine im Sj. 21/22
      • Vera 3 für Klasse 4 / 2.+3. Schulwoche / Sj. 21/22 Sept. 21
      • Vera 8 für Klasse 9 / 2.+3. Schulwoche / Sj. 21/22 Sept. 21
      • Lernstand 5 / 2.+3. Schulwoche / Sj. 21/22 Sept. 21
  • Job Challenge 20Punkt21
    • Kl. 7-10 - ab dem 15.03.2021 bis zum 06.05.2021 intensive Vorbereitung im WBS Unterricht durch die jeweiligen Lehrkräfte
      • Kl. 7 / Maier
      • Kl. 8 / Kratzer, Maier
      • Kl. 9 / Akinci, Hauser, Steiner
      • KL. 10 / Schöll
  • 8. GLK am 30.03.2021 um 15.30 Uhr per ZOOM – bitte einplanen (gehe davon aus, dass wir zu diesem Zeitpunkt den Schulbetrieb für nach Ostern mal vorbesprechen können)
    • Protokoll Frau Herrmann ( Ersatz: Frau Maucher, Frau Schatz, Frau Steeb)
    • 9. GLK am 13. 04.2021 um 15.30 Uhr unter Vorbehalt – nur bei dringendem Bedarf – Entscheidung in den Osterferien!
      • Protokoll Frau Schatz (Ersatz: Frau Maucher, Frau Knupfer, Frau Steeb)
    • Ausblick: geplante GLK`s bis zu den Sommerferien  – Nummern dann fortlaufend!
      • Dienstag, 18.05.2021 um 15.30 Uhr
      • Montag, 14.06.2021 um 15.30 Uhr
      • Zeugniskonferenzen mit GLK am 20.07.2021 ab 12.30 Uhr
  • Probeprüfungen AES und Technik am 27.04.2021 / 6 Std. / Neetzke (Ulrich), Schatz (Steeb)
    • 7.45 Uhr bis 12.15 Uhr
    • Nachmittags Präsentationen
  • Praktikum Klasse 8 – Anpassungen
    • 1 Woche vom 19.04 – 23.04.2021 bei einer Firma (2 Wochen auf Antrag möglich)
    • Wer keinen Praktikumsplatz erhält hat Unterricht – niederschwellige Begleitung durch die Lehrkräfte im Praktikum – Schwerpunkt Fachunterricht!
    • Praktikum in den Pfingst- und/oder Sommerferien mit Bestätigungsschreiben der Schule möglich!
    • Praktikum ist leider gemäß politischer Entscheidung nicht erlaubt bzw. explizit untersagt – siehe Schreiben vom KM 26.02.2021 (siehe letzte Mail) – gerne hätten wir als Werdenbergschule den SuS ein Praktikum ermöglicht
  • Probeprüfung Deutsch Kl. 10 am 11.05.2021 / 4 Std. / Frau Widmann
    • 8.00 – 12.00 Uhr / Klassenzimmer 10

Sie sehen die Planungen unterliegen einer dynamischen Entwicklung und es bedarf einer hohen Flexibilität. Insbesondere sind die Planungen von heute die Änderungspunkte von morgen, d.h. wir werden wöchentlich bzw. täglich Abläufe und Rahmenbedingungen anpassen müssen.

 

Dafür bitte ich um Ihr Verständnis ???? – es gilt auch weiterhin 

 

Bleiben Sie GESUND und POSITIV.

Bleiben Sie GELASSEN und VERZEIHEN Sie FEHLER.

Halten Sie sich an die REGELN und VORGABEN.

Seien Sie SOLIDARISCH und SOZIAL.

Passen Sie auf die KRANKEN und ÄLTEREN auf.

Behalten Sie Ihren HUMOR und Ihre ZUVERSICHT.

 

Mit freundlichen Grüßen aus Trochtelfingen

M.Ed. Andree Fees

Schulleiter

Werdenbergschule

Downloads